Herzlich Willkommen

Das Landesjugendjazzorchester Hamburg (LJJO HH) ist das Spitzenensemble und Aushängeschild der Jazznachwuchsarbeit in Hamburg. Unter der künstlerischen Leitung des Ausnahmedirigenten Lars Seniuk werden talentierte und ambitionierte Jazznachwuchstalente der Hansestadt bis 25 Jahre durch die Aktivitäten des LJJO HH gefördert.

Das Landesjugendjazzorchester Hamburg sowie seine neu gegründete Workshopband, die Jazz-Nachwuchstalente aus den Hamburger Schulen zusammenführt, und die Schulbigband-Workshops sind die Eckpfeiler der Arbeit des LJJO HH. Der Landesmusikrat Hamburg ist Träger des Landesjugendjazzorchester Hamburg.

Mehr über die Arbeit des LJJOs Hamburg erfahren.


Aktuelles

 

Das Landesjugendjazzorchester Hamburg gewinnt die "International Big Band Competition" in Hoofdorp

TrophäeIBBC2019 lq web

Bei der "International Big Band Competition" in den Niederlanden setzte sich das LJJO HH gegen ein starkes Feld anderer Bigbands von Musikhochschulen und Konservatorien sowie weitere Auswahlorchester aus ganz Europa durch. Der Wettbewerb, der in diesem Jahr bereits zum 23. Mal stattfand, war in zwei Runden gegliedert. In zwei Kategorien sind 15 Bigbands aus ganz Europa angetreten. Im Finale konnte sich das LJJO Hamburg in der Top Class gegen die Codarts Bigband des Konservatoriums Rotterdam behaupten und hat den ersten Preis geholt.

Weiter lesen....

 

 

 

Der Landesmusikrat Hamburg ruft alle jungen talentierten JazzmusikerInnen zur Teilnahme an der Ausschreibung der Hauptband und der Workshopband des Landesjugendjazzorchesters auf.

Derzeit gesucht werden:       
Hauptband:
Bassposaune und Tenorposaune
Bewerbungsfrist ist der 16. August 2019, das Vorspiel findet am 24./25. August 2019 statt.

Workshopband:                                                                                                                                                                                                                                                                 Altsaxophon, Bass, Bassposaune, Gitarre, Klavier, Tenorposaune, Trompete, Schlagzeug, Gesang
Bewerbungsfrist ist der 16. August 2019, das Vorspiel findet am 24./25. August 2019 statt.

Hier die Ausschreibungen: LJJO Hauptband  /  LJJO Workshopband
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Wir möchten junge Nachwuchstalente aufrufen und ausdrücklich ermutigen, sich zu bewerben - dies betrifft auch ehemalige BewerberInnen!
Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

 

Um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, verwenden wir Cookies. Die von uns verwendeten Cookies sind Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs wieder gelöscht. Unsere Datenschutzangaben finden Sie im Impressum.

Ich akzeptiere die Nutzung von Cookies auf dieser Seite.